FUSE-AI zum Thema künstliche Intelligenz in Medizintechnik und Gesundheitswirtschaft bei der Startupnight in Berlin

FUSE-AI zum Thema künstliche Intelligenz in Medizintechnik und Gesundheitswirtschaft bei der Startupnight in Berlin

Rund 220 Start-ups präsentierten sich auf der diesjährigen Startupnight vom 5.-8. September in Berlin an fünf unterschiedlichen Locations. FUSE-AI war zum Thema künstliche Intelligenz in Medizintechnik und Gesundheitswirtschaft am Freitag den 8. September gleich an zwei Orten präsent: am Telekom Representative Office und im Open Telekom Truck.

Die startupnight ist eines der größten Europäischen Events, auf dem Start-ups auf Unternehmen, Investoren und Kunden treffen. Unterstützt wird es u.a. von der Telekom Deutschland und der Deutschen Bank. 

Einige Start-ups waren eingeladen, an der Veranstaltung Pitch & Pitcher's teilzunehmen. An einem der Elevator Pitches am Freitag stellte sich FUSE-AI der Diskussion.

Im Laufe der Veranstaltung konnten wir zahlreiche wertvolle Kontakte zu potentiellen Investoren, Geschäftspartnern und Wettbewerbern knüpfen. So waren wir z.B. im Gespräch mit Andreas Hendel, dem Geschäftsführer von FINE Fair Trading und Business Angel bei BA Frankfurt Rhein Main. Ebenfalls vielversprechend war ein Zusammentreffen mit Victor Petel von Techstars Associates.

Auch der Kontakt zu anderen Unternehmen, die sich mit künstlicher Intelligenz beschäftigen, war äußerst fruchtbar - so etwa zu TwentyBN, das eine Software zur Gestenerkennung entwickelt, sowie zu Dr. Josef Schreiber und seinem Unternehmen BioVariance.

FUSE-AI zum Thema Künstliche Intelligenz in Medizintechnik und Gesundheitswirtschaft auf der Startupnight in Berlin

FUSE-AI zum Thema Künstliche Intelligenz in Medizintechnik und Gesundheitswirtschaft auf der Startupnight in Berlin

FUSE-AI zum Thema Künstliche Intelligenz in Medizintechnik und Gesundheitswirtschaft auf der Startupnight in Berlin FUSE-AI zum Thema Künstliche Intelligenz in Medizintechnik und Gesundheitswirtschaft auf der Startupnight in Berlin

Impressionen: FUSE-AI bei der Startupnight

No Comments Yet.

Leave a comment