Category Archives: Künstliche Intelligenz Radiologie

Using artificial intelligence to preserve the knowledge of chief physicians

Matthias Steffen's talk on "Using artificial intelligence to preserve the knowledge of chief physicians" has been published in the book "Artificial Intelligence Today" by Gunnar Brune. In this article, the author gives a current assessment of the use of AI in various fields of application, e.g. medicine. Thereby, the AI practitioners are given some insights…
Read more

FUSE-AI at RSNA in Chicago

The Radiological Society of North America (RSNA) is an annual medical conference held in Chicago. It is one of the largest and most important events of its kind in the world and brings together hundreds of exhibitors and thousands of participants from all over the world. This year, Matthias Steffen visited the international trade fair…
Read more

FUSE-AI at the European Congress of Radiology in Vienna

07-28-2022 Matthias Steffen and Dr. Andreas Raguse (Radiology Consultant of FUSE-AI) visited the European Congress of Radiology (ECR) in Vienna. On July 15, they jointly received a market overview of software solutions for AI-based image recognition in radiological diagnostics at one of the most significant radiology congress. New and already available business contacts were keenly…
Read more

Interview mit Dr. Aykut Uslu – KI aus Sicht eines Krankenhausberaters

07.06.2022 Ende April lernten wir auf der DMEA Dr. Aykut Uslu kennen. Er ist Inhaber von Uslu Medizininformatik, einem Beratungs- und Planungsunternehmen in der Medizintechnik und Medizin-IT. Auf der vergangenen RSNA in Chicago wurde der in der medizinischen Fakultät Uni-Essen promovierte Fachmann auf uns aufmerksam, denn Mint Medical präsentierte dort auf dem weltweit größten Röntgenkongress…
Read more

Gesundheitsminister Lauterbach bei FUSE-AI

03.05.2022 Karl Lauterbach besuchte am 26. April 2022 von über 570 Ausstellern auf der DMEA den Stand von FUSE-AI.  Dort  ließ er sich von Dr. Sabrina Reimers-Kipping unsere KI-basierte Diagnose-Assistenzsoftware Prostate.Carcinoma.ai© erklären. Seine sehr interessierten Rückfragen führten unsererseits zur Bitte an die Politik, die Notwendigkeit einer eigenen Abrechnungsziffer für Computer-assistierte Diagnosen anzuerkennen. Denn nur so…
Read more

Neue Kontakte und gute Bekannte auf der Intelligent Health UK

03.05.2022 Matthias Steffen besucht am 06.-07. April 2022 die Intelligent Health in London. Nicht nur neue Kontakte wurden geknüpft, auch Partner endlich einmal in natura wiedergesehen.Bereits im dritten Jahr brachte die Intelligent Health UK in Zusammenarbeit mit NIHR, The Health Innovation Network, AHSN Network und DigitalHealth.London im Londoner ExCeL die KI- und Healthcare-Community zusammen.Mediziner*innen, Führungskräfte…
Read more

Unsere Patentanmeldung wird vom Bundesministerium gefördert

03.05.2022 Das Förderprogramm „WIPANO – Wissens­ und Technologietransfer durch Patente und Normen“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz unterstützt uns bei unserer Patentanmeldung. WIPANO fördert insbesondere kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) und die wirtschaftliche Verwertung von innovativen Ideen und Erfindungen aus der öffentlichen Forschung, indem es bei der effizienten Sicherung geistigen Eigentums durch Patente und…
Read more

Sehen wir uns auf der DMEA?

Vom 26. - 28.4.2022 öffnet die DMEA ihre Türen. Auf dem Berliner Messegelände gibt es für ca. 11.000 Fachbesucher und -besucherinnen viele Inspirationen zu den aktuellen Trends der digitalen Gesundheitsversorgung zu sehen. Mehr als 500 Ausstellende aus 27 Ländern präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen Ärztinnen und Ärzten, Führungskräfte aus Krankenhaus und Pflege bis hin zu…
Read more

Entwicklung von Prostate.Carcinoma.ai wird auf höchster Ebene anerkannt und steuerlich gefördert

21.04.2022 Die Entwicklung unserer KI-basierten Software Prostate.Carcinoma.ai© entspricht nach dem Gesetz zur steuerlichen Förderung von Forschung und Entwicklung (FZulG) einem industriellen FuE-Vorhaben. Das begründete Anfang April die „Bescheinigungsstelle Forschungszulage (BSFZ)“ ausführlich und bestätigte FUSE-AI bei allen Anforderungskriterien ein klares, positives „Ja“. Damit kann die Entwicklung von Prostate.Carcinoma.ai© als steuerfähige Forschungszulage beim Finanzamt veranlagt werden. Forschenden Unternehmen…
Read more

Unser Produkt wird von der Zertifizierungsbehörde geprüft

04.04.2022 Der Antrag für die Produktzertifizierung Prostate.Carcinoma.ai und das Qualitätsmanagement EN ISO 13485 ist bei der Benannten Stelle, der BSI-Group, eingegangen.Diese zertifiziert das Medizinprodukt der Risikoklasse IIa und erteilt die Freigabe für die CE Konformitätsbewertung. Ebenfalls auditiert und zertifiziert sie unser Qualitätsmanagementsystem als Medizinproduktehersteller für KI-basierte Software.
Read more