Auf der International Conference
on Medical Imaging with Deep Learning

Auf der International Conference
on Medical Imaging with Deep Learning

Vom 7. bis 9. Juli 2021 war Lübeck Gastgeber der diesjährigen MIDL, auf der zahlreiche nationale und internationale Wissenschaftler*innen ihre aktuellen Arbeiten zum Einsatz von Deep Learning in der Medizin vorstellten. Nach London, Montreal und Amsterdam fand die internationale Konferenz nun in Norddeutschland online statt.

Die MIDL bringt zum vierten Mal die Community von Deep-Learning- und Medical-Imaging-Forschern, von Klinikern und Gesundheitsunternehmen zu einem intensiven Austausch zusammen. Organisiert wurde die Konferenz von den Lübecker Instituten für Robotik und Kognitive Systeme (Floris Ernst), für Medizinische Informatik (Mattias Heinrich), für Mathematik und Bildbearbeitung (Jan Lellmann) sowie dem Institut für Medizinische Technologie und Intelligente Systeme der TU Hamburg (Alexander Schläfer).

Die Konferenz umfasst Themen wie computergestütztes Screening und Diagnose, Erkennung, Segmentierung, (multimodale) Registrierung, Bildrekonstruktion und -synthese. Darüber hinaus wurden Themen wie die Notwendigkeit großer kuratierter und annotierter Datensätze, verrauschte Referenzstandards und die Hochdimensionalität medizinischer Daten diskutiert. Ein Schwerpunkt war die Integration von Deep-Learning-Algorithmen in die klinische Praxis, der mit Software-Demonstrationen, Präsentation medizinischer Datensätze und innovativen klinischen Anwendungen dargestellt wurde.

Thong Nguyen, Masterstudent der Fachrichtung Elektrotechnik, Informationstechnik und Technische Informatik an der Universität RWTH Aachen und Praktikant bei FUSE-AI, erhielt die Chance, an der MIDL teilzunehmen und brachte spannende Eindrücke zurück ins Team. Sechs Monate lang unterstützt Thong Nguyen uns bei der Entwicklung der Software Prostate.Carcinoma.ai. Daher waren die Themen Segmentierung, Bildregistrierung, Domain Adaption, sowie Interpretation und Erklärbarkeit von KI besonders spannend und inspirierend.

 

No Comments Yet.

Leave a comment