FUSE-AI auf der ConhIT 2018

FUSE-AI auf der ConhIT 2018

Vom 17.-19. April fand die ConhIT-Messe statt – eine der wichtigsten Healthcare Messen Deutschlands.

FUSE-AI war in Berlin mit einem Stand beim Start-Up-Café in Halle 2.2 vertreten.

Dort präsentierten wir unsere KI-Lösung, mit der wir Ärzten bei der Auswertung medizinischer Bilder zur Hand zu gehen. Maximilian Waschka stellte in einem Pitch beim Networking-Programm „Startups on Stage - Künstliche Intelligenz“ außerdem FUSE-AI vor und wurde mit einem goldenen Kaffeebecher geehrt.

Obwohl wir ganz am Rand der Halle im Start-Up-Café nicht ganz leicht zu finden waren, zeigten wir allen Interessierten, wie mithilfe unseres Demonstrators Hautkrebs erkannt werden kann und mit welchen Deep learning basierten Methoden wir Ärzte bei der Befundung des Prostatakarzinoms unterstützen werden. Wir konnten außerdem andere Start-Ups aus dem Feld und deren Lösungen kennen lernen und uns in Richtung potenzielle Kunden, Kooperationspartner und Dienstleister weiter vernetzen.

Insgesamt ziehen wir ein überwiegend positives Fazit aus dem Messebesuch und freuen uns auf die Ideen und Projekte, die sich aus den spannenden Kontakten ergeben werden.

No Comments Yet.

Leave a comment